Sie sind hier: Startseite » Einheiten » Kampfgruppen » Gruppe Crüwell

Gruppe Crüwell

Kommandeur:   Generalleutnant Crüwell (25.Mai - 29.Mai 1942); Generalfeldmarschall Kesselring (29.Mai - 3.Juni 1942)
 
Gliederung: · X. italienisches Korps
  ·    Infanterie-Division "Pavia"
  ·    Infanterie-Division "Brescia"
  · XXI. italienisches Korps
  ·    Infanterie-Division "Trento"
  ·    Infanterie-Division "Sabrata"
  · 15. Schützen-Brigade
  · Armee-Artillerie
 
Grund der Aufstellung:   Diese Gruppe wurde von Rommel für den Angriff auf Gazala im Mai 1942 aufgestellt. Generalleutnant Crüwell war bis zum 29. Mai Kommandeur dieser Einheit. Er wurde bei einer Notlandung mit dem Fieseler Storch hinter den britischen Linien gefangengenommen. Generalfeldmarschall Kesselring, der zu diesem Zeitpunkt gerade an der Front war, übernahm Crüwell´s Gruppe und stellte sich unter!!! das Kommando von Generaloberst Rommel.
 
Kämpfe / Aufträge:   Unternehmen Venezia - der deutsche Angriff auf Gazala vom 26.Mai - 15.Juni 1942