Sie sind hier: Startseite » Einheiten » Kampfgruppen » Kampfgruppe Nord (11. Januar 1943)

Kampfgruppe Nord (11. Januar 1943)

Grund:
Kampfgruppe Nord war eine von Kampfgruppen, welche am 11. Januar 1942 für defensive Aufgaben aufgestellt wurden. Der Auftrag lautete den Wadi El Chief zu blockieren und das infiltrieren feindlicher Einheiten zu verhindern, sowie dem Feind keine Möglichkeit zum Durchschlupf zwischen den Deutschen und der ital. Division Centauro nördlich von Garet Abd el Rahman zu gewähren.
Gliederung:
III./Panzer-Grenadier-Regiment 115
2./Panzerjägerabteilung 33
III./Panzer-Artillerie-Regiment 33
2./Flak-Abteilung 33
2./Flak-Abteilung 43
Stab/Flak-Abteilung 617
1. und 2./Flak-Abteilung 617
Kommandeure:
Major Lindemann
Kämpfe/Aufträge:
Kämpfe in Tunesien (Januar 1943)