Sie sind hier: Startseite » Einheiten » Kriegsmarine » 3. Schnellboot-Flottille » Stellenbesetzung der 3. Schnellboot - Flottille

Stellenbesetzung der 3. Schnellboot - Flottille

Flottillenchef:
Kemnade, Max-Schultz, Müller (Albert), Schulz (Günther)
Flottilleningenieur:
Döpner, Völckers, Bielitzer, Lührs, Jäger, Mauroschat
Flottillenarzt:
Dr. med. Tolk, Brandt, Nickol, Mehnen (gefallen), Heising, Schreiber
Flottillen-Verwaltungsoffizier:
Schütte, Meyer, Hein, Hiestermann, Hartwig, Jensen
Adjutant:
Stolzenburg, Backhaus, Hardtke, Hühne
Stützpunktoffizier:
Jacobsen, Klünder (Kurt)
Meteorologe:
Dr. Bruch
Flottillensteuermann:
SchipkeFlottillenwerkstatt:Jens
Flottillenfunkmeister:
DibbersenFlottillenkraftfahrzeug:Conrad, Tiller
Flottillenzimmermeister:
StahlhutFlottillenwachtmeister:Völker
Flottillentorpedomechaniker:
Pusak 
S-Boote
Kommandant
Leit. Masch.
Nr. 1
S 30
Schulz, Weber, Backhaus
Liebig
S 31
H.J. Meyer, Haag
Junghans
Ramien
S 33
Stolzenburg, Brauns
Siebenlist
Grau
S 34
Lüders, Schulz
Gutschon
Eichler
S 35
Weber, Stolzenburg (gefallen)
Knoop
Roggenkamp
S 36
Lüders, Buschmann, Ahlers
Gutschon, Kaap
Schmidt
S 54
Wagner, Schmidt
Aaling (gef.), Schäfer
Theenhausen
S 55
Stolzenburg, Weber
Gohl
Echtermeyer (gef.)
S 56
Wuppermann
Utecht
Borkenhagen
S 57
Erdmann, Buschmann
Wulff, Schmold
Knöller
S-Boote
Kommandant
Leit. Masch.
Nr. 1
S 58
Geiger (gef.), Schulz
Rehberg, Klein
Bachmann
S 59
Haag, Müller
Dossinger, Kupke, Ludwig
Mensch
S 60
Wuppermann, Haag
Offermann
Borkenhagen, Ramien
S 61
von Gernet, Hardtke
Brommann
Blömker
Begleitschiff "Adolf Lüderitz"
Möbes
L.I. Welsch