Sie sind hier: Startseite » Online-Shop » Fachliteratur mit ganz viel Wüstensand...


Als Panzerschütze beim Deutschen Afrika Korps 1941 - Ein 17-jähriger Kriegsfreiwilliger in der Aufklärungs-Kompanie (mot.)580 - Otto Henning

Als Sturzkampfpilot an allen Fronten - Mal oben - mal unten Teil I: 1935 -1943
Erhard Jähnert

Division z.b.V. Afrika - "Alpenrose ruft Enzian" - Nachrichtensoldaten der 90. leichten Afrika-Division berichten - Alois Schirmer (Herausgeber)

Mit der 90. leichten Afrikadivision bis zum bitteren Ende - Quo Vadias Afrikakorps?
Nachrichtensoldaten der Nachrichtenabteilung 190 berichten von neuen Fronteinsätzen, Gefangenschaft und Heimkehr - Alois Schirmer (Herausgeber)

Mit der 90. leichten Afrika-Division in Rommels Heer - Chronik und Erlebnisberichte von Angehörigen der Nachrichtenkompanie/Abteilung 190
Alois Schirmer (Herausgeber)

General der Kavallerie Siegfried Westphal - Generalstabschef dreier Feldmarschälle Rommel, Kesselring und von Rundstedt - Franz Kurowski

Hauptmann Hans-Joachim Marseille - Der erfolgreichste Jagdflieger des Afrikafeldzuges - Franz Kurwowski

Major Rudolf Witzig - Als Fallschirmjäger an den Brennpunkten der Front und Eroberer von Eben Emael - Franz Kurowski

Mit Rommel in der Wüste - Kampf und Untergang des Deutschen Afrikakorps 1941-1943 - Volkmar Kühn

Oberstleutnant Heinz Bär - Als Jagdflieger an allen Fronten - Franz Kurowski

Tiger - Die Geschichte einer legendären Waffe 1942-1945 - Egon Kleine / Volkmar Kühn

Unter der glühenden Sonne Afrikas - Soldaten des Afrika-Feldzuges 1941/43 in unbekannten Bildern - Alois Schlee

 

Und hier geht es weiter zu unserer Marketenderei...

 

Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Versandkosten

Versandstelle:

Verband Deutsches Afrika-Korps e.V.

Uwe Vogel, Röttersdorf 17, 07349 Lehesten

Tel.: 036653 - 22428 

Email:uvogel1959(at)aol.com

Es werden nur schriftliche Bestellungen bearbeitet! Bei Bestellung bitte die Bezeichnung, Artikelnummer sowie die gewünschte Stückzahl angeben. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verband Deutsches Afrika-Korps e.V. Gerichtsstand ist der zuständige Gerichtsort des Verband Deutsches Afrika-Korps e.V. 

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (VDAK e.V. c/o Uwe Vogel, Röttersdorf 17, 07349 Lehesten; Email: uvogel1959@aol.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Einem Widerruf steht die Rücksendung der Ware innerhalb der Widerrufsfrist gleich.Zur Fristwahrung genügt die Rücksendung innerhalb der Widerrufsfrist.

Folgen des Widerrufs/Rücksendung

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.“

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an VDAK e.V. c/o Uwe Vogel, Röttersdorf 17, 07349 Lehesten, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.